Veuve Clicquot Demi Sec - 0,75l.

54,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (73,20 €* / 1 Liter)

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: 958669
Produktinformationen "Veuve Clicquot Demi Sec - 0,75l."
Veuve Clicquot Demi Sec
Der Demi Sec ist der Klassiker von Veuve Clicquot, er besteht seit Anbeginn des Hauses im Jahre 1772. Im 18. Und 19. Jahrhundert und noch bis ins frühe 20. Jahrhundert entsprach der süßliche Champagner mit der höheren Dosage dem allgemein gängigen Geschmack. Später musste er zwar dem trockeneren Brut Yellow Label den Vorgang lassen, aber als Apéritif und besonders als Dessert-Champagner erfreut er sich auch heute noch großer Beliebtheit.
 
Die Cuvée
Wie bei allen Cuvées von Veuve Clicquot dominiert auch bei dem Demi Sec der Pinot Noir. Diese Rebsorte verleiht ihm Struktur und einen kraftvollen Charakter. Da bei dieser Qualität auf fruchtige Noten besonders Wert gelegt wird, ist der Anteil an Pinot Meunier höher als beim Veuve Clicquot Brut Yellow Label. Vollkommen wird die Assemblage durch den Chardonnay, der für Frische und Finesse sorgt. Durch die etwas höhere Dosage von 45 g/l, entsteht ein mild-liebliches Aroma, ohne dabei die Frische zu überdecken. Der Anteil an Reserveweinen beträgt 15 – 25%.

Die Zusammensetzung der Cuvée:
  • 40% bis 45% Pinot Noir
  • 30% bis 35% Pinot Meunier
  • 20% bis 25% Chardonnay
 
Verkostungsprofil
Der Demi Sec besitzt eine schöne gelbe Farbe mit Goldglanz und entfaltet feinen, gleichmäßigen Schaum. In der intensiven Nase geben reife Früchte (kandierte Zitrusfrüchte, Obstlikör) sowie ein Hauch von Hefegebäck und Gegrilltem den Ton an. Im Mund zeigt er sich rund und weich, wobei jedoch eine Spur sehr milder Säure für angenehme Frische sorgt. Auch hier ist das Aroma reifer Früchte präsent.
 
Speiseempfehlung
Die milde, von den fruchtigen Noten bestimmte Ausgewogenheit des Veuve Clicquot Demi Sec ist die ideale Ergänzung zu süßen Speisen, wie z.B. Petit Fours, einer saftigen Tarte aux Pomme oder zu einer Créme Brûlée. Jedoch passt er auch ausgezeichnet zu salzigem Gebäck. Nach einer weiteren Keller-Reifungszeit (2 bis 3 Jahre) treten Komponenten, die an Geröstetes und Gegrilltes erinnern, noch stärker hervor. Dann kann der Demi Sec auch wunderbar zu Karamell- und Kaffeenachspeisen wie Windbeutel, Karamell-Birnen und Mocca-Eiscreme serviert werden. Zögern Sie nicht, den Demi Sec in einer Karaffe zu dekantieren, so wie man es zu Madame Clicquot’s Zeiten getan hat. Nach ein paar Minuten in der zuvor gekühlten Karaffe, wird sich das volle Aroma und die ganze Pracht des goldenen Glanzes zeigen.

 

Weinart: Schaumwein
Rebsorte: Pinot Noir
Herkunftsland: Frankreich
Alkoholgehalt: 12,0 % vol.
Inhalt je Flasche in Liter: 0,75
Allergene: Enthält Sulfite
Hersteller "Moet Hennessy GmbH"
Anschrift:
Moet Hennessy GmbH