24,95 €*

Inhalt: 0.7 Liter (35,64 €* / 1 Liter)

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: 76961
Produktinformationen "Jameson Crested Ten 40%"

Der Jameson Crested Ten ist ein Irish Blended Whiskey und noch dazu ein echter Klassiker unter diesen. Seine Einführung im Jahr 1963 hat einen besonderen Hintergrund. Die Destillerie Midleton, der Jameson angehört, vereinigte die gesamten Produktions- und Verkaufsprozesse unter dem eigenen Dach. Zuvor wurde der Ruf der Marke fast ruiniert, da ihre Whiskeys von mit Wasser verdünnt weiterverkauft wurden. Der Jameson Crested Ten war der Anstoß für eine neue Ära der Marke und der Destillerie. Der Zusammenschluss der letzten drei Whiskey-Destillerien Irlands zur Irish Destillers Group, deren Eigentümer seit den 80ern Pernod Ricard ist, verhalf Jameson zu einer Jahresproduktion von ca. 36 Millionen Liter Whiskey. Die in dem Blend des Jameson Crested Ten enthaltenen Whiskeys sind zwischen zehn und 15 Jahren alt. Sie reiften teilweise in ehemaligen Sherryfässern. Der Jameson Crested Ten reifte nach seiner Vermählung und dreifachen Destillation in alten Eichenfässern. In ihm vereinen sich Grain und Pot Still Whiskeys.

Jameson Crested Ten ist von einem goldenen Ton. Der Blended Whiskey ist in der Nase sehr fruchtig und weist feine Vanille-Noten auf. Zum Ende hin kommen Getreidearomen und eine leicht nussige Note zum Vorschein. Im Geschmack ist er vielschichtig aber nicht zu anspruchsvoll. Es zeigen sich Aromen von Trockenfrüchten, einem Hauch von Sherry und herber, dunkler Zartbitterschokolade. Im Unterton ist dieser Jameson Whiskey leicht floral. Das Finish ist ausgewogen und klassisch. Mit einer sanften Trockenheit zeigen sich die Schokoladennoten mit einem Holzaroma.

Hersteller "Irish Distillers Ltd. Simmonscourt Road Dublin"
Anschrift:
Irish Distillers Ltd.
Simmonscourt Road
Dublin
IRLAND